Amüsanter Clip: The Darkness rocken die englische Küste

Amüsanter Clip: The Darkness rocken die englische Küste

Die britischen Glam-Rocker The Darkness präsentieren zu ihrer Single „All The Pretty Girls“, die ihrem neuen Album „Pinewood Smile“ vorausging, ein amüsantes Video. Frontmann Justin Hawkins stellt das Video in seiner unnachahmlichen Art und Weise selbst vor und proklamiert …

… „Dear People of the Internet. We have made this excellent video to distract you from the humdrum banality of existence. By looking at film of The Darkness preening and cavorting, you will be transported to an unattainable world of awesomeness. Furthermore, we recommend that you purchase our new record album, for which the above video serves as an amuse-bouche. Enjoy!”

Im Video sieht man Englands markanteste, überaus unterhaltsame Rockgötter an der Küstenlinie von Cornish „All The Pretty Girls“ performen. Sie nehmen den typischen britischen Sommer an, wie er nun mal ist, und greifen zu ihren Instrumenten, während sie Tennis spielen, auf einem Banana-Boot fahren und mit einem Traktor durch die Landschaft tuckern. Sie spielen ihre Gitarren-Solis gar auf einem Surfbrett stehend. Klingt doch verheißungsvoll, oder?

Offizielles Musikvideo „All The Pretty Girls“:

https://www.youtube.com/watch?v=eDGtuDgmPGk

http://www.thedarknesslive.com/

8 August 2017 NEWS

Kommentare sind geschlossen.