Paul Allender verlässt Cradle Of Filth

2 Juli 2014

Paul Allender verlässt Cradle Of Filth

Besetzungswechsel bei Cradle Of Filth. Wie Blabbermouth meldet, hat Gitarrist Paul Allender die Band verlassen. Der Grund liegt laut Frontmann Dani Filth darin, dass Allender nun in den USA (Minnesota) lebt und sich mehr um sein anderes Projekt White Empress kümmert. Bereits für die gemeinsame Tour mit Behemoth war er ausgefallen, sodass der tschechische Gitarrist Ashok (von Root und Inner Fear) und der Brite Richard Shaw aushalfen.

Read more >

Black Light Discipline kehren zurück

30 Juni 2014

Black Light Discipline kehren zurück

Die Finnen Black Light Discipline sind bekannt für eingängiges Metal-Songwriting und ihre cineastischen Videoclips. Trotzdem war es recht ruhig seit dem letzten Album und einem Deutschlandabstecher zur Suomi Darkness im Rahmen der Berlin Music Week. Bald ist es soweit und der neue Clip zu dem Song „On Fire“ erscheint und hebt dabei mühelos die Latte für die heute fast durchweg auf die Bandperformace reduzierten Musikclips.

Read more >

Elektronisches zum Jubiläum: Deine Lakaien veröffentlichen „Crystal Palace“

29 Juni 2014

Elektronisches zum Jubiläum: Deine Lakaien veröffentlichen „Crystal Palace“

Deine Lakaien beehren uns am 8. August mit ihrem neuen Album „Crystal Palace“, ihrem nunmehr zehnten Lonplayer. Es handelt sich um das erste rein elektronische Album des Duos seit „Winter Fish Testosterone“, das zudem ganz ohne Gastmusiker auskommt. Bereits am 11. Juli erscheint die Vorabsingle „Farewell/Where Winds Don’t Blow“ mit insgesamt 4 Tracks, und von „Crystal Palace“ gibt es dann auch eine üppige Fanbox und eine Digipak-CD mit 3 Bonustracks.

Read more >

Blutiger Herbst: Project Pitchfork kündigen „Blood“ an

29 Juni 2014

Blutiger Herbst: Project Pitchfork kündigen „Blood“ an

Es ist zwar noch ein paar Tage hin, doch die Vorfreude der treuen Fans dürfte jetzt schon enorm sein: Project Pitchfork kredenzen am 19. September ihren neuen Longplayer „Blood“ via Trisol. Die Qual der Wahl haben die Sammler, denn „Blood“ gibt es als Digipak-Version mit einer CD, als limitierte Doppel-CD in der Buchedition und als Fan-Edition mit zusätzlichem T-Shirt. Die letztgenannte Version kann ausschließlich über www.project-pitchfork.de und www.fantotal.de vorbestellt werden. Der Herbst kann kommen.

Read more >

Apokalyptisches von Agonoize

29 Juni 2014

Apokalyptisches von Agonoize

Am 25. Juli rufen die Berliner Terror-Elektroniker Agonoize die „Apokalypse“ aus, zumindest in musikalischer Hinsicht. Die Scheibe soll das bis dato heftigste Album der Formation sein, das neben krassen Beats, heftigen Shouts und viel Bassdruck auch durch Ohrwurm-Melodien besticht. „Apokalypse“ erscheint neben der Standard-Edition auch als Deluxe-Doppel-Album im edlen Doppel-Digipak mit Bonus Live-CD, aufgenommen in der Heimatstadt der Band! Hier die Trackliste des regulären Albums:

Read more >

Blitzmaschine werfen die Turbine an

27 Juni 2014

Blitzmaschine werfen die Turbine an

Nach einer erfolgreichen Tournee mit Combichrist wurde es still um die zwei Hanseaten, die mit ihrem Slogan „EBM für die Mittelschicht“ Furore gemacht hatten. So hat das neue Blitzmaschine-Album „Turbine“ einige Zeit auf sich warten lassen. Die Hamburger lassen am 29.08.14 ihr neues Prachtschiff vom Stapel laufen. Wie bereits auf der Maxi „Burnout“ angedeutet, geht es bei dem Duo heute auch weit gesellschaftskritischer zu. Themen aus der Wirtschaft, soziale wie auch sozialpolitische Auswirkungen auf unser tägliches Leben sind feste Bestandteile des neuen Longplayers.

Read more >

Lisa Morgenstern legt nach

26 Juni 2014

Lisa Morgenstern legt nach

Ein Dreivierteljahr nach ihrem Debütalbum „Amphibian“ legt Lisa Morgenstern nach. Sie veröffentlicht am 29. August 2014 eine Digital-EP namens „Hairy Moon“, die neben dem namensgebenden Song zwei weitere Tracks und einen Remix enthält. „Hairy Moon” ist der Titelsong zu einem Roman von Florian Bald, der ebenfalls Ende August bei Periplaneta erscheint. Die Single soll es auch in einer limitierten CD-Auflage geben.

Read more >

Keine Overdubs, kein Bullshit: Long Distance Calling mit neuer EP

25 Juni 2014

Keine Overdubs, kein Bullshit: Long Distance Calling mit neuer EP

Die Post-Rock-Band Long Distance Calling veröffentlicht demnächst die Live-Jam-EP „Nighthawk“, die via Crowdfunding finanziert wurde. Die Scheibe ist limitiert, wird nicht im Handel erhältlich sein, nur über den Webshop der Band! Alle Songs wurden an einem Wochenende in einer Jamsession geschrieben und aufgenommen. „Keine Overdubs, kein Bullshit“, heißt es. Der offizielle Release Termin wird demnächst bekannt gegeben! Hier ein erster Eindruck:

Read more >

1 91 92 93 94