Punk-Literat Meik Höllenkrämer enthüllt die wahre Geschichte über die Erschaffung der Haushummel

Punk-Literat Meik Höllenkrämer enthüllt die wahre Geschichte über die Erschaffung der Haushummel

Im August 2014 veröffentlicht Meik Höllenkrämer, der in der Vergangenheit auch schon bei Lola Angst mit wirkte, in der Edition Subkultur sein zweites Buch „Das Haushummelexperiment“. In seinem „Bumblebee Trash Report“ enthüllt der Berliner Autor die wahre Geschichte über die Erschaffung der Haushummel.

Denn diese überzeugt seit Jahren als liebenswerter, pflegeleichter Begleiter des Menschen und hat damit die ehemaligen Favoriten Hund und Katze bereits weit hinter sich gelassen. Dennoch wissen die wenigsten um die Entstehungsgeschichte der Haushummel. Wenn ihr also mehr erfahren wollt über die Erlebnisse ihrer Schöpfer Mikael, Deanna und Horst sowie was Liebe, Sex und Gewalt mit den niedlichen Tieren zu tun haben, lasst euch den zweiten Roman des Berliner Punk-Literaten nicht entgehen!

25 Juli 2014 NEWS

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>