The 69 Cats/Doghouse Rose/Double Crush Syndrome (20.05.2015, Köln, Underground)

27 Mai 2015

The 69 Cats/Doghouse Rose/Double Crush Syndrome (20.05.2015, Köln, Underground)

Vielleicht ist es noch nicht an jedermanns Ohr gedrungen, aber Jyrki69, Sänger der finnischen Goth’n’Roll-Band The 69 Eyes, hat seit geraumer Zeit noch ein weiteres Musikprojekt am Start: Unter dem Namen The 69 Cats covert er zusammen mit Gitarrist Danny B. Harvey (Headcat, Rockats), Bassist Chopper Franklin (The Cramps) sowie Drummer Clem Burke (Blondie) Klassiker von Elvis Presley, The Doors, Duran Duran und Co. – ganz im Dark-Rockabilly-Stil!

Read more >

Sonata Arctica/Freedom Call/Twilight Force (08.05.2015, Bochum, Matrix)

20 Mai 2015

Sonata Arctica/Freedom Call/Twilight Force (08.05.2015, Bochum, Matrix)

Über einen Abend ganz im Zeichen des Melodic-Power-Metals konnten sich die Besucher der Bochumer Matrix am 8. Mai 2015 freuen, denn die Finnen Sonata Arctica gaben sich zusammen mit Freedom Call und Twilight Force die Ehre.

Read more >

Lord Of The Lost/Florian Grey (18.04.2015, Bochum, Christuskirche)

4 Mai 2015

Lord Of The Lost/Florian Grey (18.04.2015, Bochum, Christuskirche)

Am 18. April 2015 hieß es ein letztes Mal Bühne frei für eine „A Night To Remember“- Show von Lord Of The Lost. In der Christuskirche in Bochum endete die diesjährige Akustiktour der Hamburger. Als Support waren die drei Jungs von Florian Grey dabei.

Read more >

Paganfest (21.03.2015, Oberhausen, Turbinenhalle)

26 März 2015

Paganfest (21.03.2015, Oberhausen, Turbinenhalle)

02.1_FrosttideMit acht Bands stand den Besuchern des Paganfests in Oberhausen (Extended Show) ein langer Konzertnachmittag bzw. -abend bevor. Bereits kurz nach 15 Uhr ging es in der Turbinenhalle mit Frosttide aus Finnland los. Und schon zu jenem Zeitpunkt war der Saal gut gefüllt, wenn auch die Menge anfangs noch ein wenig steif wirkte, als die fünf langhaarigen Finnen ihren epischen, keyboardlastigen Dark-/Folk-Metal präsentierten. Dabei wurde auf der Bühne viel gebangt. Doch scheinbar brauchten die Metalheads im Saal – teils mit Fellen bekleidet und mit Trinkhörnern bewaffnet – eine gewisse Warmlaufzeit oder man wollte nicht von Beginn an sämtliche Energie verpfeffern. Immerhin brachten sie den Nordmännern nach jedem Song einen grölenden Applaus entgegen und zeigten brav die „Devil Horns“, als Frosttide noch ein Foto für Facebook machen wollten.

Read more >

Amaranthe/Engel/Santa Cruz (14.03.2015, Bochum, Zeche)

23 März 2015

Amaranthe/Engel/Santa Cruz (14.03.2015, Bochum, Zeche)

Erst kürzlich waren wir in der Bochumer Zeche, um das finnische Paket „Ensiferum/Insomniun/Omnium Gatherum“ live zu erleben und darüber zu berichten. Wenige Tage später, am 14. März 2015, schlugen erneut drei nordische Bands in jener Location auf. Als Headliner hatte sich das schwedisch-dänische Melodic-Death-Metal-Sextett Amaranthe angekündigt, musikalisch supportet von seinen Landesmannen Engel sowie den finnischen Hard-Rock-Jungspunden Santa Cruz.

Read more >

Ensiferum/Insomnium/Omnium Gatherum (11.03.2015, Bochum, Zeche)

13 März 2015

Ensiferum/Insomnium/Omnium Gatherum (11.03.2015, Bochum, Zeche)

Ein ziemlich finnisches Package können derzeit die Fans melodischer Folk- und Death-Metal-Klänge erleben, denn Ensiferum, Insomnium und Omnium Gatherum aus dem hohen Norden sind gemeinsam auf Europa-Tournee. Ihre Auftaktshow absolvierten die Finnen am 11. März 2015 in der Bochumer Zeche.

Read more >

Lordi/Sinheresy/Palace (18.02.2015, Köln, Essigfabrik)

20 Februar 2015

Lordi/Sinheresy/Palace (18.02.2015, Köln, Essigfabrik)

Unermüdlich scheinen die Kölner zu sein. Gerade erst haben sie sechs Tage am Stück Karneval gefeiert, was den einen oder anderen Jecken aber nicht davon abhielt, auch nochmals am Aschermittwoch anzutanzen. Und zwar in der Kölner Essigfabrik. Der Grund? Die finnischen Monsterrocker Lordi – mit den eindeutig besten „Karnevalskostümen“ – hatten sich angekündigt, um ihr neues Album „Scare Force One“ live zu präsentieren.

Read more >

Unzucht/Death Valley High (23.01.2015, Köln, Underground)

28 Januar 2015

Unzucht/Death Valley High (23.01.2015, Köln, Underground)

Auf ihrer zweiten Headliner-Tour besuchten die Dark-Rocker von der Band Unzucht zusammen mit Death Valley High aus dem sonnigen Kalifornien auch die Domstadt Köln und verwandelten das kleine Underground am 23. Januar 2015 in einen wahren Hexenkessel. An jenem Abend galt es für Unzucht vor allem das neue Album „Venus Luzifer“ vorzustellen, was sich – der Füllmenge des Clubs nach zu urteilen – kaum einer entgehen lassen wollte.

Read more >

1 5 6 7 8 9 10