Collapse Under The Empire „Sacrifice & Isolation“

Collapse Under The Empire „Sacrifice & Isolation“

(Finaltune)
Wie ausdrucksstark instrumentale Musik sein kann, beweisen die Hamburger Collapse Under The Empire dieser Tage einmal mehr. Zwischen Post-Rock, Indie, Ambient und Soundtrack-Sphären haben Martin Grimm und Chris Burda einen ganz eigenen Klangkosmos erschaffen, der die Tore in eine andere Welt öffnet. Zehn düster-atmosphärische Songs voller Größe, Weite und Epik, die sich kein anspruchsvoller Musikfan entgehen lassen sollte! Sascha Blach

27 Juni 2014

Kommentare sind geschlossen.