The 69 Eyes wollen noch diesen Monat ins Studio

The 69 Eyes wollen noch diesen Monat ins Studio

Die finnischen Goth’n’Roller The 69 Eyes bereiten sich dieser Tage darauf vor, das Studio zu stürmen, um ihr neues Album aufzunehmen. Es wird der Nachfolger des 2016 erschienenen Werkes „Universal Monsters“ sein und soll Anfang 2019 auf den Markt kommen.

Im Rahmen eines Interviews mit TotalRock Radio auf dem Sweden Rock Festival bestätigte Frontmann und Sänger Jyrki 69 die Pläne der Band für die kommenden Monate. Im Sommer wird die Band noch einige Shows spielen, ansonsten sei der Sommer irgendwie ruhig, weil man an neuem Material schreibe. Noch diesen Monat soll es ins Studio gehen. Und eine Veröffentlichung sei fürs Frühjahr 2019 geplant – im Februar oder März.

Darüber hinaus wird Jyrki 69 im Herbst noch einige Show mit seiner Solo-Band in den Staaten spielen. Er ist also stets beschäftigt – Langeweile kommt nicht auf. Und schließlich werden The 69 Eyes im kommenden Jahr ihr 30-jähriges Bandbestehen feiern.

Bildquelle: © Lea Sommerhäuser

http://69eyes.com/

17 Juli 2018 NEWS

Kommentare sind geschlossen.