Blind Passengers veröffentlichen „Berlinsynthpopclassix (89-99)“

Blind Passengers veröffentlichen „Berlinsynthpopclassix (89-99)“

Vor mehr als 12 Jahren löste sich die Berliner Synth-Pop-Formation Blind Passengers auf. Es folgte 2005 als verspäteter Abschied an die Fans lediglich noch das Best Of-Doppel-Album „Timemachine“. In die neue digitale Welt schafften es bisher nur die Blind Passengers-Longplayer, auf denen Szene-Hits wie „Born To Die“, „Walking To Heaven“ und „Absurdistan“ lediglich in speziellen Albumversionen enthalten sind.

Ebenso vermissten die Fans bisher auf ihren Musicplayern Songperlen und B-Seiten wie „Universe“, „Stop the Nation“ und „A Sweet Temptation“. Mit der am 6.März erscheinenden Song-Compilation „Berlinsynthpopclassix (89-99)“ werden diese Lücken geschlossen.

Es entstand eine spannende Release mit „Best Of“-Charakter für Fans, die ihre MP3-Bibliothek komplettieren wollen ohne all die zahlreichen meist vergriffenen Maxi-CDs der Band mühselig ersteigern zu müssen. „Berlinsynthpopclassix (89-99)“ ist aber auch zu empfehlen für Einsteiger, die die Electro-Pop-Band erst für sich entdecken wollen, da diese Zusammenstellung die beliebtesten Songs aus der elektronischen Phase der Band in den jeweils stärksten Versionen enthält. Alle Tracks waren bisher nicht in den Downloadshops erhältlich und sind unveränderte Originalversionen aus den Jahren 1989 bis 1999.

Mit seiner am musikalischen Erbe der Passengers orientierten neuen Blind-Passenger-Band wird Nik Page einige Klassiker dieser Veröffentlichung im Rahmen der Frühjahrs-Tournee erneut auf die Bühne bringen. Die Tour startet einen Tag nach VÖ am 7.März in der Fabrik Guben.
Details, Termine und Karten unter: www.ticket69.de

Tourdaten:

Orkus & Streetteam Berlin präsentieren:

Blind Passenger
07.03. Guben – Fabrik
20.03. Erfurt – From Hell
21.03. Chemnitz – Südbahnhof
05.04. Trebbin – Klauert Haus
Eberswalde wurde verschoben, neues Veranstaltungsdatum: 17.04. Eberswalde – Haus Schwärzetal
25.04. Berlin – Frannz Club (ACHTUNG geändertes Veranstaltungsdatum!!!)

28 Januar 2015 NEWS

Kommentare sind geschlossen.