Eisbrecher auf Tour: Fünf Männer, sechs Städte, eine Mission!

Eisbrecher auf Tour: Fünf Männer, sechs Städte, eine Mission!

Das intelligente Spiel aus hartem Riff, hintergründig pointierter Gesellschaftskritik und der Fähigkeit, sich selbst nicht ganz so ernst zu nehmen, macht  Eisbrecher zu einem sehens- und hörenswerten Unikat. Im neuen Jahr begibt sich das Quintett auf die „Volle Kraft voraus“-Tour!

Ihr aktuelles Album „Schock“ hielt sich nach dem Einstieg auf #2 gut 16 Wochen in den Media-Control-Charts, während Eisbrecher deutschlandweit in ausverkauften Häusern spielten, Finnland von ihrer roten Liebe kosten ließen und im blassen Mondlicht mit dem russischen (Eis)Bären tanzten.

Mit „Schock Live“ rammten Kapitän Alex Wesselsky und Noel Pix soeben ihren ersten filmischen Meilenstein auf #9 der deutschen Media-Control-Charts, nachdem sie im Juni 2015 die Manege des Münchner Circus Krone in ein tosendes arktisches Meer aus feiernden Fans verwandelt hatten. Der dabei entstandene Konzertfilm liefert einen Vorgeschmack auf das, was im kommenden Jahr ansteht:

Fünf Männer, sechs Städte, eine Mission – im März/April 2016 stechen Eisbrecher erneut in See, bis an die Zähne bewaffnet mit explosiven Rock-Torpedos. Allerdings spielen Alex, Pix & Co. unter dem Motto „Volle Kraft voraus“ nicht nur exklusiv in den bisher größten Konzerthallen ihrer Bandgeschichte – es sollen auch die einzigen Hallenshows 2016 bleiben.

Hier die Termine:
11.03.2016 Leipzig, Haus Auensee
12.03.2016 Köln, Palladium
18.03.2016 Berlin, Columbiahalle
19.03.2016 Hannover, Swiss Life Hall
08.04.2016 Frankfurt a.M., Jahrhunderthalle
09.04.2016 München, Zenith

Einlass jeweils: 18:30 Uhr
Beginn jeweils: 20:00 Uhr

Der Vorverkauf hat bereits begonnen: www.tickethall.de

News-Bild: © Holger Fichtner

www.eis-brecher.com

6 Oktober 2015 NEWS

Kommentare sind geschlossen.