H.E.A.T. nehmen neues Album 2017 in Thailand auf

H.E.A.T. nehmen neues Album 2017 in Thailand auf

Ihr bisher noch namenloses neues Album nehmen die schwedischen Hard-Rocker H.E.A.T. im März 2017 in Thailand auf. Es wird der Nachfolger von „Tearing Down The Walls“.

Zuletzt haben sich H.E.A.T. darauf fokussiert, neue Songs zu schreiben – und nun sind die Jungs bereit, wieder mal das Studio zu entern. Aufgenommen wird die Platte mit Produzent Tobias Lindell (Europe, Hardcore Superstar, Avatar, etc.), der bereits bei „Adress The Nation“ und „Tearing Down The Walls“ seine Finger mit im Spiel hatte.

Sänger Erik Grönwall freut sich: „Fina-fucking-lly… I can’t wait to record this album and spend some time with my dysfunctional family in Thailand. Tobias is our sixth family member and will – as usual – take on the role as our caretaker.” Erik sieht sich dem neuen Material sehr positiv gegenüber und findet, dass die Band besser denn je klinge.

News-Bild: © Lea Sommerhäuser

www.heatsweden.com

21 Dezember 2016 NEWS

Kommentare sind geschlossen.