Insomnium reisen ohne Gitarrist Ville in den Osten

Insomnium reisen ohne Gitarrist Ville in den Osten

Bei ihren anstehenden Konzerten in Russland und Weißrussland müssen Insomnium einmal mehr auf Gitarrist und Sänger Ville Friman verzichten, da er jobbedingt nicht mitreisen kann. Doch die Finnen haben mit Jani Liimatainen (Cain’s Offering, ex-Sonata Arctica) bereits Ersatz gefunden.

Jani wird die Band bei den kommenden Konzerten im Osten unterstützen. Insomnium bezeichnen ihn auf ihrer Facebook-Seite als „true guitar wizard of the north“. Unabhängig davon sind die Melodic-Death-Metaller grundsätzlich aber wieder beim „alten“ Line-up – nachdem man zuletzt bei Live-Konzerten auch auf Sänger und Bassist Niilo verzichten bzw. für ihn einen Ersatz finden musste.

Die Band bedankt sich bei ihren Fans: „Once more, huge thanks to all of you for your support during these past months!”

News-Bild: © Lea Sommerhäuser

www.insomnium.net

23 Oktober 2015 NEWS

Kommentare sind geschlossen.