Kite komplettieren das E-tropolis Festival 2016

Kite komplettieren das E-tropolis Festival 2016

Am 5. März 2016 sollen in der Turbinenhalle Oberhausen die Wände wackeln. Im Rahmen des E-tropolis Festivals warten auf zwei Bühnen 15 Acts, mit dem Besten aus EBM, Industrial, Electro- und Synthi-Pop. Kite komplettieren nun das Line-up.

Das Duo, bestehend aus Nicklas Stenemo und Christian Berg, zählt zu den außergewöhnlichsten Bands des Synthi-Pop. Während die beiden Schweden seit jeher konsequent den Mechanismen der Musikindustrie trotzen und beispielsweise sechs aufeinander folgende EPs veröffentlichten, anstelle kompletter Alben, legen sie nicht zuletzt auf der Bühne immensen Wert auf analoge Sounds mit Herz und Seele. Eingängige Klänge treffen auf Stenemos einprägsame Stimme und erschaffen dabei atmosphärische Hymnen im Stil der 80er Jahre.

Einen Vorgeschmack gefällig?

https://www.youtube.com/watch?v=reX1OHI1m_Q

Und hier das vollständige Line-up:
And One
Hocio + Frontline Assembly
Suicide Commando (Vintage Set) + Welle: Erdball
Diorama + The Cassandra Complex + Assemblage 23
Legend + Chrom + Kite + Winterkälte + Henric de la Cour
Orange Sector + Harmjoy

News-Bild: © Lovisa Björk

www.etropolis-festival.de/tickets

24 November 2015 NEWS

Kommentare sind geschlossen.