In Extremo „20 Jahre – 1995-2015“

In Extremo „20 Jahre – 1995-2015“

(Universal)
Zu ihrem 20-jährigen Bandjubiläum beschenken In Extremo nicht nur 5.000 ihrer treuen Fans, sondern auch sich selbst. Kredenzt wird mit „20 Jahre – 1995-2015“ eine fette Box, die wahrhaft Maßstäbe setzt…

Insgesamt 13 CDs sind enthalten, wobei auf den CDs 1 bis 11 sämtliche Studioalben der Mittelalterrocker zu hören sind sowie eine neu gemasterte Version der Mittelalter-Live-Scheibe „Die Verrückten sind in der Stadt“. Besonders interessant dürften für die treuen Anhänger jedoch die CDs 12 und 13 sein. Auf dem zwölften Silberling wartet eine Raritäten-Sammlung, die B-Seiten, Bonustracks und die neue Single „Loreley“ versammelt – insgesamt üppige 18 Tracks. Mit dem 13. Album bekommt der geneigte Fan die bislang unveröffentlichte Live-CD „Tranquilo“ geliefert, die unplugged im Jahr 2010 aufgenommen wurde. Ergänzt wird das alles durch ein 60-seitiges, edles Hardcover-Buch, das optisch gut was her macht. Überhaupt sieht die gesamte Box im Format 25×25 cm sehr hochwertig aus, sodass das Auge bereits vor dem ersten Hören vergnügt durch die Seiten schweift und sich über die Haptik freut. In besagtem Buch findet sich die gesamte Historie der Band – eingebettet in ein sehenswertes, modernes Layout. Beispielsweise gibt es Liner-Notes zu allen Veröffentlichung, private Geschichten der Bandmitglieder, eine Übersicht über alle In-Extremo-Konzerte und eine Chronologie der Ereignisse seit Anbeginn. „20 Jahre – 1995-2015“ ist ein durchwegs edles Geburtstagsgeschenk, das weniger für Gelegenheitshörer, sondern für Sammler und Komplettisten gedacht ist. Und das limitiert auf 5.000 Einheiten … da heißt es schnell zugreifen!

 

1 Oktober 2015

Kommentare sind geschlossen.