In Legend „Stones At Goliath“

In Legend „Stones At Goliath“

(Eat The Beat/Rough Trade)
Nach einem Besetzungswechsel im Jahr 2014 bringen In Legend nun ihr zweites Album auf den Markt. Die durch Crowdfunding mitfinanzierte Scheibe ist deutlich mehr im Pop verankert. Synthesizer beherrschen zu Beginn das Klangbild, das Klavier bleibt jedoch beherrschendes Element. Durch melodische Chor-Einlagen und klassische Instrumente wird das Set erweitert. Songs wie „Envoy Of Piece“ oder „On The Morrow“ erscheinen charttauglich. Besondere Empfehlung: „Empire Of Concrete“. Ein Album, welches herausfordert und sich im Laufe des Hörens entwickelt, aber wohl nicht jeden Geschmack treffen wird. Usko

26 März 2015

Kommentare sind geschlossen.