Letzte Instanz „Im Auge des Sturms“

Letzte Instanz „Im Auge des Sturms“

(Drakkar)
Letzte Instanz haben abgespeckt. Nicht nur, dass Holly D. die Band verlassen hat, auf ihrem neuen Longplayer verzichtet die Formation auch auf überflüssigen Ballast. So klingt die Scheibe authentisch und natürlich, ohne den nötigen Druck vermissen zu lassen. Stilistisch indes setzen die Musiker den mit „Schuldig“, Heilig“ und „Ewig“ eingeschlagenen Weg nahtlos fort und spielen wieder modernen Deutsch-Rock mit sinfonischem Anteil, schönen Melodien und inspirierenden Texten. Anspieltipps: „Ganz egal“, „Der Panther“ und „Nein!“. Blach

10 September 2014

Kommentare sind geschlossen.