Lisa Morgenstern „Metamorphoses“ (EP)

Lisa Morgenstern „Metamorphoses“ (EP)

(Periplaneta)
Auf ihrer 6-Track-Digital-EP „Metamorphoses“ experimentiert Lisa Morgenstern außerhalb eines Albumkontextes und liefert mit „Hairy Moon“ (feat. Trucitate) sowie der Coverversion „Sweet Dreams“ interessante Hybride aus Piano-Musik, Elektronik und Avantgarde. „Hairy Moon“ gibt es auch in einer Novel-Version mit rezitiertem Text und als ruhige Piano-Variante. Abgerundet wird die EP durch eine Cello-Version von „Eskalation“ und eine Moon-Version von „Metamorphoses“. Für Fans der Ausnahmekünstlerin ein Must-Have! Blach

7 November 2014

Kommentare sind geschlossen.