Schandmaul planen besondere Konzerte für 2015

Schandmaul planen besondere Konzerte für 2015

Im Herbst/Winter 2015 sind Schandmaul mit einem ganz besonderen Programm auf der Straße: Sie besuchen ihre Fans in ausgesuchten, sehr schönen und vor allem nicht zu großen Hallen und werden dort im familiären Rahmen auftreten.

Die Musiker haben viele Anfragen bekommen, ob es Schandmäulchens Abenteuer (Kinderbuch mit Hörspiel) auch einmal live zu sehen gibt und nach langem Überlegen hat sich eine tolle Idee entsponnen: Das „Schandmäulchen“ nimmt die Band als Support mit und anschließend gibt es eine Akustikshow von Schandmaul. Augenmerk hierbei wird die Nähe zum Publikum sein, dass auch Familien kommen können und zum größten Teil sind die Hallen bestuhlt. Die Shows werden bereits früh am Abend starten, dass die kleinen Ritter und Feen nicht allzu lange wach bleiben müssen. Im Oktober erblickte das erste Kinderprojekt der Band, „Schandmäulchens Abenteuer“, via Universal das Licht der Welt. Zusammen mit Schandmäulchen, dem kleinen Narr, erlebt man spannende Abenteuer, trifft lustige Zauberer, singende Feen und kreischende Hexen und erfährt, was echte Freundschaft bedeutet. Es wird live bestimmt ein großer Spaß und die 6 Schandmäuler freuen sich auf alle großen und kleinen Fans!

Außerdem steht zum Jahresende die große Livesause in München an: das Funkenflugfestival! Der Fan weiß, was er bekommt: erstklassige Spielmannskunst, lebenslustigen Folk, donnernden Rock und magische Mittelalterklänge. Das grosse Finale 2014 findet dann als Heimspiel im Münchner Zenith mit Feuerschwanz und Russkaja als Special Guests statt. Der Ticket-VVK läuft über www.powerticket.eu sowie bei allen bekannten VVK-Stellen.

Bild: Cornel Krämer

24 Dezember 2014 NEWS

Kommentare sind geschlossen.