Substaat returns

Substaat returns

Zuerst sah es so aus, als würden Substaat nach zwei erfolgreichen Alben die Zusammenarbeit aufgeben und sich dem Privatleben widmen. Voller Abschiedsschmerz und melancholischer Erinnerungen an die letzten Konzerte, setzen sich die norwegischen Elektroniker ein weiteres Mal in ihr Studio und zauberten innerhalb weniger Tage zwei neue Tracks und zwei Coverversionen, die den Rahmen der eigenen Musikalischen Vielfalt massgeblich abstecken: Camouflages “Love is a shield” und Front 242 “Circling Overland”.
Remixes von befreundeten Bands liessen nicht lange auf sich warten und ein rundum gelungenes Minialbum war fertig, bevor das Label Danse Macabre über eine Best of der Band nachdenken konnte.

16 November 2016 NEWS

Kommentare sind geschlossen.