Waltari-Frontmann Kärtsy veröffentlicht neues Soloalbum „aWay“

Waltari-Frontmann Kärtsy veröffentlicht neues Soloalbum „aWay“

Waltari-Sänger/Bassist Kärtsy veröffentlicht am 19.9. sein zweites Soloalbum „aWay“. Darauf verbindet er schwere und leichte Elemente und kombiniert außerhalb der gängigen Genregrenzen eine Vielzahl von Melodien zu einem modernen Pop/Rock-Album.

Textlich hat er sich dabei dieses Mal sehr von seinen eigenen Erfahrungen und Erlebnissen dieser Zeit inspirieren lassen und zeigt somit seine Sicht auf die Welt, die das gesamte Album prägt. Bewusst hat Kärtsy mit „aWay“ einen anderen Ansatz als bei Waltari gesucht. So macht er sich auf diesem Album mit dem Schreiben von Post-Rock Sounds vertraut, um sich klar als Solokünstler von seinen Waltari-Songs abzugrenzen. „Mit Waltari habe ich eher so etwas wie Missionsarbeit geleistet, in meiner Solokarriere bin ich näher an den Menschen dran“, sagt Kärtsy. „Es ist, als stehen sie selber im Fokus und auch im Brennpunkt der Verhältnisse. Ich würde es so deuten, dass ich und die Leute quasi auf einer Augenhöhe sind.“

29 Juli 2014 NEWS

Kommentare sind geschlossen.